HomepageNorwegen StartseiteEXPO2000 Photo galleryUrlaubsfotogallerien
Norwegen Startseite

Norwegische Orte und Regionen A-Z:

O S L O

Hauptstadt Norwegens
ca. 550.000 Einwohner
Meine Besuche: 1996, 1998, 1999, 2001, 2002, 2004, 2007

Zum Ort:
Oslo wird in jedem Reiseführer ausführlichst beschrieben. Hier nur ein paar Anmerkungen zu dem, was ich persönlich sehenswert finde:

Schloß

Sehenswürdigkeiten:

1998 war ich gerade zur Zeit des Sjømatfestivals (Meeresfrüchtefest) in Oslo. Rund um den Hafen und vor dem Rathaus war der Bär los. So ließ sich auch mein einziger Tag mit echtem Mieselregen gut überstehen. Außerdem versuche ich in Oslo immer, mindestens einmal in ein Kino zu kommen.

Nicht alles in Norwegen ist eitel Sonnenschein. Vielleicht habe ich 1996 einfach nicht darauf geachtet, oder es hat sich in den zwei Jahren tatsächlich einiges verschlechtert: neben dem Zentralbahnhof stand ich ganz unerwartet in der offenen Drogenszene und im Zentrum wurde ich einige Male (unaggressiv) angebettelt (haste mal 'ne Krone?).
Danach ist mir auch erst so richtig aufgefallen, daß die Schlagzeilen der Tageszeitungen immer mehr von Kriminalität jeder Form geprägt werden.
So sicher man sich in den abgelegenen Fjells oder den kleinen Orten auch fühlen mag: in den großen Städten gehören Kriminalität und Drogenmißbrauch (mit allen Rand- und Folgeerscheinungen) genauso zum Alltag wie bei uns.

An-/Abreise:



Touristeninfo am Hafen

Das zentrale Touristeninformationszentrum für Norwegen liegt im alten Westbahnhof, gleich zwischen Rathaus und Aker Brygge. Hier lohnt sich ein Besuch unbedingt, denn neben Plänen und Informationen zu Oslo gibt es auch alles über die anderen Reiseregionen in Norwegen zu erfahren. Im offiziellen Stadtführer sind alle Sehenswürdigkeiten mit Anschrift, Telefonnummern und Öffnungszeiten beschrieben.

Fotos

Hochzeit des Norwegischen Kronprinzenpaares 2001 in Oslo

Webkameras:
Stadtplan und Anfahrt
Aktuelle Wetterdaten und Vorhersagen
Links Online-Infos zur Kommune Oslo
Zurück zum Seitenanfang

Quelle: www.FBoller.de


Ursprungsadresse der Homepage: http://www.fboller.de/norwegen/
Feedback / Fragen - Impressum / Masthead